Information events

Throughout TANZPAKT Stadt-Land-Bund, the Dachverband Tanz Deutschland will be organising both national and regional information events and running them jointly with DIEHL+RITTER.

Dates will be announced here.

GELINGENDE ZUSAMMENARBEIT − Präsenzveranstaltung am 4. Oktober 2021 im KuB Bad Oldesloe in Kooperation mit tanz.nord

Der Dachverband Tanz Deutschland (DTD) richtet am 4. Oktober 2021 von 12:00 bis 15:30 im KuB Bad Oldesloe in Kooperation mit tanz.nord einen Fachtag zum Thema „Gelingende Zusammenarbeit“ aus.

Tanzschaffenden aus Hamburg und Schleswig-Holstein sowie Netzwerken im Bereich Tanz & Performing Arts wird beim Fachtag Gelegenheit gegeben, sich auf lokaler und überregionaler Ebene auszutauschen und wirksam zu vernetzen.

PROGRAMM

ANMELDUNG

MIT POLITIKER:INNEN REDEN - Präsenzveranstaltung am 29. September 2021 in Dresden HELLERAU - EZK

Der Dachverband Tanz Deutschland (DTD) und das TanzNetzDresden (TNDD) veranstalten innerhalb des #TakeNote-Projekts WORKING COMMUNITIES einen Fachtag mit dem Titel „Mit Politiker:innen reden!“ -  Auftakt zu einem ROUND TABLE zum Thema Netzwerkstrukturen in den freien Darstellenden Künsten. Eingebettet in das Dancing About Festival von TANZPAKT Dresden wird verschiedenen Netzwerken im Bereich Tanz & Performing Arts auf lokaler, überregionaler und internationaler Ebene die Gelegenheit gegeben, sich auszutauschen und wirksam zu vernetzen. Dazu gehört auch, die eigene Wirksamkeit auf politischer Ebene zu stärken und mit Kulturpolitiker:innen in Dialog zu treten.

Mit Simone Barrientos, Mitglied des Deutschen Bundestages und Kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Annekatrin Klepsch, zweite Bürgermeisterin von Dresden und Beigeordnete für Kultur und Tourismus und Christiane Filius-Jehne, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen, Sprecherin für Kultur und Tourismus u.a.. Die Moderation übernimmt Dr. Elisabeth Nehring.

PROGRAMM

ANMELDUNG


MIXED ABLED DANCE – professional exchange on June 28th in Leipzig

Fachtag 12:00 bis 16:30 Uhr – Beratungen zum Förderprogramm TANZPAKT Stadt-Land-Bund von 9:00 bis 11:00 Uhr

The German Dance ASSOCIATION, TANZPAKT Dresden, LOFFT THEATER Leipzig and Aktion Tanz/AG Mixed Abled invite you to the analog event at LOFFT THEATER in Leipzig. At the symposium, artists and experts will speak on the topic of inclusion. The program will focus on the offers and needs of the region of Saxony and how the cooperation between dance mediators, choreographers and the mixed abled community can be improved for dance. In moderated small groups it will be worked out how the mixed abled community can be more enthusiastic about dance and how institutional structures can be improved. Accompanying the symposium, consultations on the funding program TANZPAKT Stadt-Land-Bund will be offered.

Mixed Abled Dance offers a platform on which dancers and dance professionals can develop new artistic potentials and approaches together. Working together opens up horizons for those involved; in dialogue, all the preconditions that prevent equality can be recognized and abolished. The lived togetherness in dance can thus, starting from the small space, have a positive influence on the construction of a lived equality in the whole society.